Investitionszuschuss

Aktuelles

KfW Investitionszuschuss zur Barrierereduzierung (455-B) wieder verfügbar


Sie haben bereits Ihr Bad mit dem (i.d.R. einmaligen) Zuschuss der Pflegekasse umgebaut?
Sie haben keinen Pflegegrad, bekommen daher keinen Zuschuss, denken aber schon an später und wollen sich den Alltag erleichtern?

Ab sofort können Sie als Privatperson (altersunabhängig!) mit Eigentum oder als Mieter:in wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung an Wohngebäuden bei der KfW beantragen.
Der Förderbereich 3 schließt die Überwindung von Treppen und Stufen ein.
Die förderfähigen Investitionskosten für Einzelmaßnahmen liegen bei 25.000 €
Sie erhalten einen Zuschuss von 10 % = bis zu 2.500 Euro Zuschuss.
Weiter Informationen finden Sie bei der KfW zum Zuschuss 455-B:
https://www.kfw.de/…/Altersgerecht-Umbauen…/…
Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung 02933 / 921 88 00

*nicht kombinierbar mit dem Zuschuss der Pflegekassen zur wohnumfeldverbessernden Maßnahme i.H.v. 4.000 €

Barrierefreiheit hat Vorrang: BGH will es Wohnungseigentümern leichter machen!

Februar 2024

In zwei Streitfällen Fällen hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun ein Machtwort gesprochen und das Recht auf bauliche Veränderungen für einen barrierefreien Umbau des Gemeinschaftseigentums in Mehrfamilienhäusern betont.
Dies macht es Menschen zukünftig leichter einen Lift zu installieren um in die Wohnung zu kommen.

Interview Reha Care 2023

Der Interessenverband Contergangeschädigter NRW e.V. – Hilfswerk für vorgeburtlich Geschädigte – wurde 1967 aus dem Gedanken der Selbsthilfe von den Eltern gegründet.
Damals wie heute, war der Gedanke, nur durch eine starke Gemeinschaft und vor allem mit Hilfe der Erfahrungen aller Beteiligten, sind die vielfältigen Hürden Betroffener zu bewältigen.

Gern stehen wir dem Verband mit unserer Expertise mit Rat und Tat zur Seite, wenn die Mobilität der Geschädigten eingeschränkt ist und Barrierefreiheit im eigenen Heim benötigt wird.
Umfangreiche und verschiedene Liftlösungen mit verschiedensten Steuermöglichkeiten unserer Liftsysteme können den Alltag der Betroffenen erleichtern.
Untenstehend ist ein Interview zwischen Valeria Prautsch des Verbands und unserem Vertriebsleiter Daniel Wünnenberg, welches auf der Reha-Care 2023 aufgenommen wurde.

Unternehmenserweiterung

Wer in den vergangenen Wochen die Stemeler Straße / L 519 zwischen Sundern und Hachen gefahren ist, wird am Ortseingang Stemel unsere Großbaustelle gesehen haben. Wir erweitern unser Unternehmen durch weitere 1.200m² Lagerfläche. Die 20×60 Meter große, zukünftig 3-geteilte Halle VERFÜNFFACHT unsere bisherige Lagerfläche und schafft Raum für unser breites Portfolio verschiedenster, individueller Liftsysteme.

Der Königsweg führt durch die Decke

Einen Angehörigen und geliebten Menschen auf der Treppe zu unterstützen oder gar tragen zu müssen ist Teil eines oft beschwerlichen Alltages vieler Familien. So auch bei Familie Wollmer aus Witten. Mit viel Hingabe pflegen und betreut Fam. Wollmer Ihre Tochter, die mit schwersten Behinderungen zur Welt gekommen ist.

Die kaum zu überwindende Wendeltreppe stellte täglich eine enorme Barriere und einen Kraftakt für die Angehörigen dar.
Ihre Tochter schonend im Haus bewegen zu können und dabei die eigene Lebensqualität, sowie die Ihrer Tochter, sicher zu stellen, lag der Familie am Herzen.

Bevor der Gedanke an einen Umzug in die Tat umgesetzt wurde, nahm Fam. Wollmer Kontakt zum Kompetenzzentrum Barrierefreiheit (KBV), welches zur Evangelischen Stiftung Volmarstein gehört, auf.

Durch das Engagement von Herrn Hans-Werner Geburek (KBV) konnte er die Pflegekasse und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe zur Kostenübernahme bewegen, die Lift- und Umbaukosten vollständig zu übernehmen.

Seit einigen Montagen leistet der durch uns installierte myHomelift 3 bei Familie Wollmer hervorragende Dienste und stellt die Barrierefreiheit im Eigenheim sicher.
Wir von Ango haben größten Respekt vor der Leistung der Familie und wünschen für die Zukunft alles Gute!

Vielen Dank für das Engagement an das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein.

#Volmarstein- die evangelische Stiftung

Jubiläum Beitragsbild

Ango Lifte mit System feiert 25-jähriges Jubiläum

Die Firma Ango Lifte mit System, ansässig in Sundern-Stemel und bekannt in der Region als feste Größe für verschiedene Arten von Treppenliften, feierte am Freitag, den 28.08.2020, ihr 25-jähriges Bestehen mit einer internen Feier mit allen Mitarbeitern.

Anlässlich des Jubiläums sollte eigentlich eine große Jubiläumsfeier mit Kunden und Geschäftspartnern und einem Tag der offenen Tür stattfinden, ähnlich wie bei der Einweihung des neuen Firmengebäudes in Sundern-Stemel vor 3 Jahren. Doch aufgrund der aktuellen Situation entschloss sich das Unternehmen, die Feierlichkeiten nur intern stattfinden zu lassen. „So können wir den Fokus diesmal auf das Team legen und ihnen ein Stück ihrer geleisteten Arbeit zurückgeben“, so Oliver Heymer, seit 01.01.2023 Geschäftsführer in der 2. Generation von Ango. Gemeinsam mit allen 20 Mitarbeitern feierte das Unternehmen mit einem Foodtruck und leckeren Burgern auf dem großen Platz vor der Firma. Im Anschluss wanderten sie zum Mosaik Outdoor-Zentrum zum Sorpesee, wo sie gemeinsam ein paar Teamübungen durchführten.

Erfolgsgeschichte seit 1995

Gut sichtbar von der Straße ist das Familienunternehmen in Sundern-Stemel seit September 2016 mit seiner eigenen Treppenliftausstellung verankert und fühlt sich der Stadt sowie der Region verbunden. Die Geschichte des Unternehmens begann aber bereits am 25.08.1995, wo es von Angel Gonzales gegründet wurde. Der mittlerweile Seniorchef und Teilhaber Michael Heymer übernahm am 01.01.2000 das Geschäft in Sundern-Langscheid. Nachdem die Geschäftsräume des stetig auch personell wachsenden Unternehmens zunehmend zu klein wurden, siedelte sich Ango im September 2016 im Nachbarort Stemel, in einer eigens gebauten Halle samt Büroräume und, natürlich barrierefreien, Ausstellungsräumen an.

Nach über 23 Jahren übergab Michael Heymer die Geschäftsführung an seinen Sohn Oliver Heymer. Er kann bereits auf eine langjährige Erfahrung, auch als Mitglied der Geschäftsführung, zurückgreifen und führt die Erfolgsgeschichte seit Anfang 2023 fort.

Ango Lifte mit System ist eines der führenden Unternehmen im Bereich barrierefreie Erschließung des privaten oder öffentlichen Bereiches in Nordrhein-Westfalen. Mit den Partnerunternehmen der Liftunion kommt Ango Lifte mit System deutschlandweit unter die Top 5 Unternehmen in diesem Bereich. Mit heute etwas über 20 Mitarbeitern ist es besonders auch hier in der Region zu dem Ansprechpartner für Treppenlifte geworden.

„In der Zukunft möchten wir natürlich stets weiterwachsen und am Markt noch stärker wahrgenommen werden. Wir planen eine Betriebserweiterung mit einer weiteren Halle hier vor Ort und freuen uns immer über neue Mitarbeiter, die uns bei unseren Zielen unterstützen möchten“ so Geschäftsführer Oliver Heymer. „Was viele nicht wissen: Wir haben unsere eigene Treppenliftausstellung hier vor Ort, die vor Einbau ins eigene Heim nach Belieben ausprobiert und getestet werden können.“

Gemeinsam Hindernisse überwinden

– das ist unser Motto, auch in der 2. Generation

Erfolgreicher Generationen- und Führungswechsel beim Familienunternehmen Ango Lifte mit System aus Sundern.

Alles, was Menschen bewegt

Vom 16. bis 18. März 2023 fand in Kassel wieder die internationale Fachmesse für die Sanitätshäuser, Rehatechnik und Orthopädietechnik Fachgeschäfte statt. Nirgendwo sonst wird die Branche so umfangreich abgebildet wie auf der EXPOLIFE! 200 etablierte Unternehmen präsentierten sich in 4 restlos ausgebuchten Messehallen dem hochmotivierten Fachpublikum. Hier konnten sich Hersteller und Händler fachlich und ‚unter sich‘ austauschen und die gemeinsame Branchenzukunft gestalten.

Auch die LIFTUNION, vertreten durch die Mitglieder Ango Lifte mit System und Berndt Mobilitätsprodukte präsentierte sich am Treffpunkt der Branche als DER herstellerunabhängigen Komplettanbieter für Liftsysteme. Mit unserer Vielzahl an Produkten finden wir für Ihre und unsere Kunden immer eine passende Lösung. Die Fachbesucher profitierten von unserer langjährigen Erfahrung über Branche und Liftlösungen.
Ein Highlight am Stand war u.A. ein fahrbereiter myHomelift als beliebtes Lifestyle-Produkt als beliebte Lösung für den komfortablen Etagenwechsel in ansprechendem Design. Besonders beeindrucken konnten wir mit unserem neuen Partnerportal, das an großen Touch-Screens vorgestellt wurde und getestet werden konnte. Unser Partnerprogramm bietet unter anderem Sanitätshäusern, Pflegestellen und Wohnberatern eine Basis für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Das Partnerportal ist auch das Medium zum Ausbau der Kooperation mit bestehenden Beratungspartnern.

Bei Gesprächen unter Fachleuten entstanden neue Ideen, die Raum für künftige Partnerschaftsentwicklungen geben. Aufgrund der angenehmen Atmosphäre konnten über das normale Messegespräch hinaus auch intensive Fachgespräche geführt werden. So entstanden Ideen um die zukünftige engere Partnerschaft zu gestalten.
Unser Netzwerk konnte erfolgreich erweitert werden – wir freuen uns auf viele neue Partnerschaften mit vielen neuen Fachunternehmen und die Vertiefung der Zusammenarbeit mit bestehenden Mitgliedern unseres Netzwerks!

Die Teilnehmer der Verlosung werden wir in den kommenden Tagen kontaktieren.

Neue Lagercontainer für mehr Platz am Standort Stemel

21.05.21

In dieser Woche haben wir neue Lagercontainer an unserem Standort in Sundern-Stemel erhalten. Mit denen vergrößern wir unser Lager und schaffen mehr Platz für unsere Produkte. So können wir sicherstellen, dass unsere Lieferungen trotz der aktuellen Lage schnellstmöglich bei unseren Kunden ankommen und es nicht zu Lieferverzögerungen kommt.

Lagercontainer Beitragsbild

Ango in der Lokalzeit

Im März 2021 hat die WDR Lokalzeit über den Einbau von Treppenliften – und auch über unsere Arbeit – berichtet. In dem Video erfahren Sie einiges über Ihren Weg zum Lift, Zuschusssmöglichkeiten und Sie können uns bei der Arbeit über die Schulter schauen. Am Ende des Videos kommt Marcus Sauer, GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik, zu Wort und beantwortet Fragen über die Finanzierung, den Einbau und gibt Tipps zu seriösen Angeboten von Treppenlift-Anbietern.

Facebook Beiträge

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Antragstellung wieder möglich

Ab sofort können Sie als Privatperson (altersunabhängig!) mit Eigentum oder als Mieterin oder Mieter wieder Zuschüsse für Maß­nahmen zur Barriere­reduzierung an Wohn­gebäuden bei der KfW beantragen. 🥳

Der Förderbereich 3 schließt die Überwindung von Treppen und Stufen ein.
Dies gilt auch für alle senkrechten / vertikalen Liftlösungen!
Die förderfähigen Investitionskosten für Einzelmaßnahmen liegen bei 25.000 €
Sie erhalten einen Zuschuss von 10 % = bis zu 2.500 Euro Zuschuss.

*nicht kombinierbar mit dem Zuschuss der Pflegekassen zur wohnumfeldverbessernden Maßnahme i.H.v. 4.000 €

Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung ☎ 02933 / 921 88 00

www.ango-lifte.de/ueber-uns/aktuelles/
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Antragstellung wieder möglich

Ab sofort können Sie als Privatperson (altersunabhängig!) mit Eigentum oder als Mieterin oder Mieter wieder Zuschüsse für Maß­nahmen zur Barriere­reduzierung an Wohn­gebäuden bei der KfW beantragen. 🥳

Der Förderbereich 3 schließt die Überwindung von Treppen und Stufen ein.
Dies gilt auch für alle senkrechten / vertikalen Liftlösungen!
Die förderfähigen Investitionskosten für Einzelmaßnahmen liegen bei 25.000 €
Sie erhalten einen Zuschuss von 10 % = bis zu 2.500 Euro Zuschuss.

*nicht kombinierbar mit dem Zuschuss der Pflegekassen zur wohnumfeldverbessernden Maßnahme i.H.v. 4.000 €

Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung ☎ 02933 / 921 88 00

https://www.ango-lifte.de/ueber-uns/aktuelles/

Barrierefreiheit hat Vorrang: BGH will es Wohnungseigentümern leichter machen!

In zwei Streitfällen Fällen hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun ein Machtwort gesprochen und das Recht auf bauliche Veränderungen für einen barrierefreien Umbau des Gemeinschaftseigentums in Mehrfamilienhäusern betont.

Dies macht es Menschen zukünftig leichter einen Lift zu installieren um in die Wohnung zu kommen. 🥳

Hier geht´s zum Bericht in der Tagesschau:

www.ango-lifte.de/ueber-uns/aktuelles/
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Barrierefreiheit hat Vorrang: BGH will es Wohnungseigentümern leichter machen! 

In zwei Streitfällen Fällen hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun ein Machtwort gesprochen und das Recht auf bauliche Veränderungen für einen barrierefreien Umbau des Gemeinschaftseigentums in Mehrfamilienhäusern betont.

Dies macht es Menschen zukünftig leichter einen Lift zu installieren um in die Wohnung zu kommen. 🥳

Hier geht´s zum Bericht in der Tagesschau:

https://www.ango-lifte.de/ueber-uns/aktuelles/

Wir präsentieren ein fertiges Projekt 🤩

Ein Archiv in Königswinter konnte kürzlich unseren schachtlosen Senkrechtlift Strategos als Archivlift in Betrieb nehmen. 🥳

Nicht nur die barrierefreie Erschließung für die Mitarbeiter 👨‍🦽 des Archivs, sondern auch der Transport von Akten 📦 📚, Dokumenten 📜 und allgemeine Transporte bewerkstelligt unser Lift.

Mit einer Traglast von 400kg hebt der Lift mit beidseitigem Spindelantrieb, mit Leichtigkeit 🏋️‍♂️ mehrere Personen, Rollstuhlnutzer mit Begleitperson(en), oder wie hier Akten in bis zu 3 Metern Höhe.

Weitere Infos und Bilder gibt´s hier:
www.ango-lifte.de/unsere-produkte/senkrechtlifte/senkrechtlift-strategos/

Gern stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung
☎ 02933/9218800
Auch über Ihre Nachricht freuen wir uns
📧 info@ango-lifte.de
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Wir präsentieren ein fertiges Projekt 🤩

Ein Archiv in Königswinter konnte kürzlich unseren schachtlosen Senkrechtlift Strategos als Archivlift in Betrieb nehmen. 🥳

Nicht nur die barrierefreie Erschließung für die Mitarbeiter 👨‍🦽 des Archivs, sondern auch der Transport von Akten 📦 📚, Dokumenten 📜 und allgemeine Transporte bewerkstelligt unser Lift.

Mit einer Traglast von 400kg hebt der Lift mit beidseitigem Spindelantrieb, mit Leichtigkeit 🏋️‍♂️ mehrere Personen, Rollstuhlnutzer mit Begleitperson(en), oder wie hier Akten in bis zu 3 Metern Höhe.

Weitere Infos und Bilder gibt´s hier:
https://www.ango-lifte.de/unsere-produkte/senkrechtlifte/senkrechtlift-strategos/

Gern stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung
☎ 02933/9218800
Auch über Ihre Nachricht freuen wir uns
📧 info@ango-lifte.deImage attachmentImage attachment+1Image attachment

Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Jahr 🙋🙋‍♀️

und melden uns mit diesen Bildern zurück aus unseren Betriebsferien 🙂
Wir durften kürzlich 2 der schlanksten Treppenlifte auf dem Markt in diesem ansprechendem Umfeld installieren. 👍

Die robuste und dennoch superschlanke Schiene des geraden Treppenliftes 💺 M1100 ist die schmalste auf dem Markt. 🥇🏆Dadurch benötigt der Lift weniger Platz als jeder andere gerade Treppenlift. Mit seinem kompakten Design fügt sich der M1100 unauffällig im Umfeld ein.

In diesem konkreten Fall werden unsere Lifte dank der Stufenbeleuchtung sogar in Szene gesetzt. 😊🤩

Gern kommen wir für ein Beratungsgespräch vorbei: ☎️ 02933/9218800
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Jahr 🙋🙋‍♀️

und melden uns mit diesen Bildern zurück aus unseren Betriebsferien 🙂
Wir durften kürzlich 2 der schlanksten Treppenlifte auf dem Markt in diesem ansprechendem Umfeld installieren. 👍

Die robuste und dennoch superschlanke Schiene des geraden Treppenliftes 💺 M1100 ist die schmalste auf dem Markt. 🥇🏆Dadurch benötigt der Lift weniger Platz als jeder andere gerade Treppenlift. Mit seinem kompakten Design fügt sich der M1100 unauffällig im Umfeld ein.

In diesem konkreten Fall werden unsere Lifte dank der Stufenbeleuchtung sogar in Szene gesetzt. 😊🤩

Gern kommen wir für ein Beratungsgespräch vorbei: ☎️ 02933/9218800Image attachmentImage attachment+5Image attachment

Liebe Kunden,
Liebe Partner,
Liebe Interessenten,
Liebe Freunde von Ango,

ein spannendes Jahr voller Herausforderungen, tollen Kontakten, Gesprächen und Projekten neigt sich dem Ende entgegen und das Weihnachtsfest rückt in greifbare Nähe. 🎄
Wir bedanken uns von ❤en für die kooperative und freundschaftliche Zusammenarbeit 🤝 und verabschieden uns heute Nachmittag in unsere Weihnachtsferien. 🥳
Ab dem 02.01. sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Unseren Notdienst erreichen über unsere bekannte ☎ Bürorufnummer.

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest, erfolgreiches und gutes Jahr 2024 🎇 und vor allem beste Gesundheit! 👍

Ihr Team von
Ango Lifte mit System 🙋
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Liebe Kunden,
Liebe Partner,
Liebe Interessenten,
Liebe Freunde von Ango,

ein spannendes Jahr voller Herausforderungen, tollen Kontakten, Gesprächen und Projekten neigt sich dem Ende entgegen und das Weihnachtsfest rückt in greifbare Nähe. 🎄
Wir bedanken uns von ❤en für die kooperative und freundschaftliche Zusammenarbeit 🤝 und verabschieden uns heute Nachmittag in unsere Weihnachtsferien. 🥳
Ab dem 02.01. sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Unseren Notdienst erreichen über unsere bekannte ☎ Bürorufnummer.

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest, erfolgreiches und gutes Jahr 2024 🎇 und vor allem beste Gesundheit! 👍

Ihr Team von
Ango Lifte mit System 🙋

❤️ Herzlich willkommen Zuhause 🙋🏠

Was bedeutet Ihr eigenes Zuhause für Sie?
Für viele ist das Eigenheim der Ort, an dem Sie sich besonders sicher und wohl fühlen, und für andere der Ort, an dem Sie ganz Sie selbst sein können – flexibel und frei.
Wir verstehen darunter vor allem eines: einen Ort, der all das miteinander vereint.

Ganz gleich, ob in Folge einer Erkrankung, nach einem Unfall oder durch zunehmendes Alter: Für Betroffene sind Wohnräume mit einer Treppe eine deutliche Belastung.

Wie auch hier: Ein Schicksalsschlag veränderte das Leben der Familie grundlegend. Eine besondere Freude ist es uns, dass das geliebte Familienmitglied dank Liftlösung wieder zurück in die eigenen 4 Wände ziehen konnte!

Dank dem schachtlosen Senkrechtlift QuattroPorte war es dem Nutzer möglich zurück ins eigene Haus zu ziehen um dort selbstbestimmt und selbstständig im Familienverbund zu leben.

Wir wünschen der Familie für die Zukunft von Herzen alles Gute!

Folgend sehen Sie einige Bilder der Montage des Liftes.
Haben Sie Interesse an der barrierefreien Zukunft im eigenen Heim? Im Rahmen einer ausführlichen Beratung bei Ihnen vor Ort erfahren Sie alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Modellen der (hier) Home- und Senkrechtlifte:
☎️ 02933/9218800
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

❤️ Herzlich willkommen Zuhause 🙋🏠

Was bedeutet Ihr eigenes Zuhause für Sie?
Für viele ist das Eigenheim der Ort, an dem Sie sich besonders sicher und wohl fühlen, und für andere der Ort, an dem Sie ganz Sie selbst sein können – flexibel und frei.
Wir verstehen darunter vor allem eines: einen Ort, der all das miteinander vereint.

Ganz gleich, ob in Folge einer Erkrankung, nach einem Unfall oder durch zunehmendes Alter: Für Betroffene sind Wohnräume mit einer Treppe eine deutliche Belastung.

Wie auch hier: Ein Schicksalsschlag veränderte das Leben der Familie grundlegend. Eine besondere Freude ist es uns, dass das geliebte Familienmitglied dank Liftlösung wieder zurück in die eigenen 4 Wände ziehen konnte! 

Dank dem schachtlosen Senkrechtlift QuattroPorte war es dem Nutzer möglich zurück ins eigene Haus zu ziehen um dort selbstbestimmt und selbstständig im Familienverbund zu leben.

Wir wünschen der Familie für die Zukunft von Herzen alles Gute!

Folgend sehen Sie einige Bilder der Montage des Liftes.
Haben Sie Interesse an der barrierefreien Zukunft im eigenen Heim? Im Rahmen einer ausführlichen Beratung bei Ihnen vor Ort erfahren Sie alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Modellen der (hier) Home- und Senkrechtlifte: 
☎️ 02933/9218800Image attachmentImage attachment+6Image attachment

Wer Kontakt zu Ango hatte, hat ganz sicher schon mit Maria gesprochen! ☎️🙂

Unsere gute Seele, freundliche Stimme am Telefon, Kollegin und Freundin Maria verabschiedet sich in den Ruhestand. 🙋🙋‍♂️

Wir wünschen Dir alles Gute und bedanke uns herzlich für die freundschaftliche Zusammenarbeit mit dir. 🫂 Du hast viel für unser Unternehmen geleistet und kannst nun glücklich deine Freizeit genießen. 🏝
Viel Spaß! 🙂

Liebe Maria, bitte behalte dir deine freundliche Art, deine Ecken und Kanten sowie Hilfsbereitschaft bei, die dich auszeichnen. 👍

Wir freuen uns mit dir, dass du nun viel mehr Zeit für Familie, Freunde und deine große Leidenschaft dem Backen hast. 👨‍🍳🧁🥧
So wie wir dich kennen, kommt bei dir, keine Langeweile auf.
Deine Begeisterung, deine Freude und dein Spaß, den du bei allen Dingen an den Tag legst: All das wird uns in unserem Team sehr fehlen!

Du bist jederzeit herzlich willkommen! 🙂

Dein Ango Team
Severine Bauerdick
Bettina Heinings
Dominik Bücher
Gisela Kolossa
Marlene Lübke
Daniel Wünnenberg
Robin Wöbs
Oliver Kann
Michael Heymer
Oliver Heymer
& das gesamte Techniker-Team
🙋‍♂️
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Wer Kontakt zu Ango hatte, hat ganz sicher schon mit Maria gesprochen! ☎️🙂

Unsere gute Seele, freundliche Stimme am Telefon, Kollegin und Freundin Maria verabschiedet sich in den Ruhestand. 🙋🙋‍♂️

Wir wünschen Dir alles Gute und bedanke uns herzlich für die freundschaftliche Zusammenarbeit mit dir. 🫂 Du hast viel für unser Unternehmen geleistet und kannst nun glücklich deine Freizeit genießen. 🏝
Viel Spaß! :)

Liebe Maria, bitte behalte dir deine freundliche Art, deine Ecken und Kanten sowie Hilfsbereitschaft bei, die dich auszeichnen. 👍

Wir freuen uns mit dir, dass du nun viel mehr Zeit für Familie, Freunde und deine große Leidenschaft dem Backen hast. 👨‍🍳🧁🥧
So wie wir dich kennen, kommt bei dir, keine Langeweile auf.
Deine Begeisterung, deine Freude und dein Spaß, den du bei allen Dingen an den Tag legst: All das wird uns in unserem Team sehr fehlen!

Du bist jederzeit herzlich willkommen! :)

Dein Ango Team
Severine Bauerdick
Bettina Heinings
Dominik Bücher
Gisela Kolossa
Marlene Lübke
Daniel Wünnenberg
Robin Wöbs
Oliver Kann
Michael Heymer
Oliver Heymer
& das gesamte Techniker-Team
🙋‍♂️

kommentieren

Alles Liebe und gute… wir werden dich vermissen! 🤗

Alles Gute Maria..🍀

Alles gute wünsche ich Dir 💐

1984 hab ich bei ihr Büromaterial für die Firma gekauft. 🤗 Alles Gute zum Ruhestand.

Auch von mir als Techniker alles gute Maria 💐 Wir werden deine Kuchen vermissen ☺️☺️

View more comments

Knapp 14 Meter geht’s vom Erdgeschoss rauf bis in die oberste Wohnung dieses Mehrfamilienhauses 🛕 in Aachen.

Die 28 Meter lange Sitzliftanlage 💺 erleichtert, nach einer 2-tägigen Montage 🔧🔩, ab sofort den beschwerlichen Aufstieg bis in das 5️⃣. Obergeschoss über die 7️⃣5️⃣ Stufen bis zur obersten Wohnung.
Mit einer Traglast von bis zu 160kg lassen sich problemlos auch die Einkäufe 🧺 bei der Bergfahrt 🆙 mit rauffahren.
In jeder Etage kann der Lift parken und laden und ist damit für alle Hausbewohner 🛕👫👭 nutzbar.

Die niedrige Schienenführung des Ultimate Lifts und die hohe Steigfähigkeit zeichnen den Lift aus. Mit Schienenwinkeln von bis zu 75° und flexible Biegeradien (210 mm bis 500 mm) schafft er auch schwierigste Treppen. 🙂

Hier geht zu weiteren Details:
www.ango-lifte.de/unsere-produkte/treppenlifte/treppenlift-ultimate/
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Knapp 14 Meter geht’s vom Erdgeschoss rauf bis in die oberste Wohnung dieses Mehrfamilienhauses 🛕 in Aachen.

Die 28 Meter lange Sitzliftanlage 💺 erleichtert, nach einer 2-tägigen Montage 🔧🔩, ab sofort den beschwerlichen Aufstieg bis in das 5️⃣. Obergeschoss über die 7️⃣5️⃣ Stufen bis zur obersten Wohnung.
Mit einer Traglast von bis zu 160kg lassen sich problemlos auch die Einkäufe 🧺 bei der Bergfahrt 🆙 mit rauffahren.
In jeder Etage kann der Lift parken und laden und ist damit für alle Hausbewohner 🛕👫👭 nutzbar.

Die niedrige Schienenführung des Ultimate Lifts und die hohe Steigfähigkeit zeichnen den Lift aus. Mit Schienenwinkeln von bis zu 75° und flexible Biegeradien (210 mm bis 500 mm) schafft er auch schwierigste Treppen. :)

Hier geht zu weiteren Details:
https://www.ango-lifte.de/unsere-produkte/treppenlifte/treppenlift-ultimate/Image attachmentImage attachment+2Image attachment

kommentieren

👍👍

Unsere Techniker trotzen der Witterung ❄️

Wir schaffen es immer zum Kunden - zur Not auch rückwärts. 🛝 🚚 ↩️

Heut´ morgen war voller Einsatz unserer Techniker gefordert um die vereiste ☃️ steile Einfahrt zu bewältigen.
Die Anhänger mussten allradgetrieben, getrennt von unseren Crafter den Hang hoch gezogen werden und die Technikerfahrzeuge schafften es nur rückwärts.

Mit etwas Verspätung aber vollem Einsatz sind wir nun auf dem Weg zu unseren Kunden. 🙂
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

mehr laden